Gestalten Sie online ein Erinnerungsbuch mit den Kerzen und Bildern von der Gedenkseite und eigenen Fotos – Lieferung direkt nach Hause.

Zur Fotobuchsoftware

Fassen Sie Ihr Mitgefühl in Worte!

Kondolenz schreiben

Gerhard Scharffgestorben am 7. November 2020

Stimmungsbild

Christoph Aurnhammer
schrieb am 22. Januar 2021 um 22.32 Uhr

Liebe Familie Scharff, leider haben wir erst heute davon erfahren, daß unserer ehemaliger Dozent vom Fachkaufmann verstorben ist. Wir denken gerne an die Zeit zurück die wir mit Ihm hatten. Er hat uns auf seine freundliche, liebevolle Art sehr viel Wissen mit auf den Weg gegeben.

Wir, seine ehemaligen Schüler vom Kurs 2015 möchten Ihnen noch unser Herzliches Beileid bekunden.

Wir werden Ihn in toller Erinnerung behalten.

Stimmungsbild

Anneliese und Reinhard
schrieb am 27. November 2020 um 13.41 Uhr

Liebe Erika,
langsam gelingt es uns den großen Verlust, den insbesondere Du zu tragen hast zu akzeptieren. Wir vermissen Gerd und Eure Besuche auf der Durchreise aus dem Süden, es war immer sehr schön Euch hier zu haben. Wir werden Gerd vermissen, aber wir hoffen zugleich mit Dir in Verbindung zu bleiben. Wie schön, dass wir ihn noch sehen konnten.
Noch eimal unser herzliches Beileid und alle guten Wünsche für Dich
Deine Anneliese und Reinhard

Stimmungsbild

Eva und Hans Reindl
schrieb am 22. November 2020 um 12.46 Uhr

Lieber Gerd,
wir vermissen Deine sonore italienische Begrüßung am Telefon, Deine liebevolle Umarmung, Deinen Optimismus auch in schwierigen Zeiten.
Vielen Dank für die gemeinsamen Jahre mit Erika und Dir, die Reisen nach Italien, Südtirol und England, die gemeinsamen Feiern.
In unseren Herzen hast Du einen festen Platz als Koch und Genießer, Cheforganisator und verlässlicher Freund, Italienliebhaber und Mensch mit sozialer Verantwortung.

Liebe Erika,
wir trauern mit Dir um Gerd und wünschen Dir viel Kraft für die Zukunft. Du warst immer die starke Frau an seiner Seite und gabst ihm die Energie für sein intensives Leben, Ihr wart sowohl beruflich als auch privat ein Superteam. Durch
Gerd haben wir Dich kennen und schätzen gelernt.

Eure Freunde
Eva und Hans

Stimmungsbild

Ursula & Roland Jüttner
schrieb am 18. November 2020 um 18.30 Uhr

Liebe Erika,

Deine Nachricht hat uns zutiefst bestürzt.

Gerd mit seiner charmanten, liebenswürdigen und aufmerksamen Art wird uns sehr fehlen.

Wir werden Gerd humorig und verschmitzt, wie zuletzt im Sommer im Steiner Gärtla in unserer gemeinsamen Tanzgruppenrunde, in Erinnerung behalten.

Unser aufrichtiges Beileid.

Ursula, Roland, Michael, Silvia Jüttner und Tobias Stadelmann

Stimmungsbild

Monika und Charly Hahn
schrieb am 18. November 2020 um 12.31 Uhr

Liebe Erika,
der plötzliche und viel zu frühe Tod Deines lieben Gerd hat uns tief erschüttert.
Wir konnten es anfangs gar nicht glauben, aber es ist leider eine traurige Realität.

An dieser Stelle möchten wir Dir daher von ganzem Herzen unser aufrichtiges Beileid ausdrücken.

Gerne erinnern wir uns an die schönen gemeinsamen Erlebnisse in Dorf Tirol und Nürnberg-Eibach, die fröhlichen und genussreichen Stunden am Herd und die vielen guten und tiefgehenden Gespräche bei persönlichen Treffen und auch am Telefon.

In diesen Zeiten der Trauer, des Abschiednehmens und des Nachdenkens sind wir in unseren Gedanken bei Dir und wünschen Dir jetzt vor allem viel Kraft, viel Mut und Energie.

Deine Moni&Charly

Stimmungsbild

Marion und Reiner Niebelschütz
schrieb am 15. November 2020 um 17.55 Uhr

Liebe Erika!

Es ist für uns immer noch unfaßbar, das Dein lieber Mann "Gerd" für immer von Dir gegangen ist. Von einer auf die andere Stunde.
Plötzlich ist alles anders. Unsere herzlichste Anteilnahme und Mitgefühl. In Gedanken sind wir bei Dir.
Auch wir haben einen guten Freund verloren. Einen liebenswerten Menschen, für alles offen und ein großer Organisator. Er hat die Klassentreffen zu dem gemacht was sie die letzten Jahre waren. Hat sich immer wieder um neue Kontakte bemüht und die Treffen bestens organisiert.
Das letzte Treffen am 23. Juli, auch sein Geburtstag, mit dem harten Kern werden wir nicht vergessen. Wir führten gute Gespräche und hatten auch viel Spaß.
Für Dich kommt eine schwierige Zeit zu. Zum Einen plötzlich allein und dann noch der Verkauf Eurer Firma.
Der Herr gebe Dir Kraft und spende Trost um über den Verlust hinwegzukommen.
Wir werden Gerd in liebevoller Erinnerung behalten.
Auch den Angehörigen unsere herzliche Anteilnahme und Mitgefühl.

In stiller Trauer und Gedenken

Marion und Reiner

Stimmungsbild

Winfried Iftner
schrieb am 14. November 2020 um 12.18 Uhr

Liebe Erika, in tiefer Betroffenheit haben Gerti und ich am letzten Montag vom plötzlichen Ableben Deines Gatten erfahren.

Worte des Trostes zu finden für Dich fällt schwer, wenn man einen lieben und so aktiven Menschen, wie Gerd einer war, verloren hat. Seit unserer gemeinsamen Schulzeit habe sich viele unserer Klassenkameraden und Klassenkameradinnen auf Initiative von Gerd über Jahre jährlich getroffen und im Jahre 2013 in unserer alten Schule in der Amberger Straße sogar unser 60. Jahr unserer Einschulung gefeiert.

Tröstlich für Dich in dieser schweren Zeit, ist die Erkenntnis, mit Deiner Trauer nicht alleine zu sein! Wir als Klassenkameraden fühlen mit Dir und werden das Andenken an Gerd stets in Ehren halten.

Winfried und Gattin Gerti

Stimmungsbild

Oliver Zimmermann
schrieb am 12. November 2020 um 18.27 Uhr

Sehr geehrte Frau Scharff,
sehr geehrte Familie Scharff,

Ich bin sehr bestürzt und traurig über die Nachricht die mich heute erreichte. Ich habe Gerhard als Geschäftsman aber auch als Privatperson, ja als Freund kennenlernen dürfen. Ich erinnere mich nur zu gut an die wundervollen Abende in Italien mit gutem Essen und einem Glässchen von SEINEM Rotwein. Ebenso erinnere ich mich an sein zuversichtliches Gemüt auch wenn es mal schwierig wurde. Er wird mir stets als Ehrenmann der zu seinem Wort steht in Erinnerung bleiben. Ich wünsche Allen Hinterbliebenen viel Kraft und Mut trotzdem nach vorne zu schauen. Er wird in unseren Herzen weiterleben. Ciao Gerhard, ruhe in Frieden mein Freund!

Stimmungsbild

Lutz Stude
schrieb am 11. November 2020 um 13.00 Uhr

Liebe Trauergemeinschaft ,
mit großer Bestürzung habe das Ableben meines langjährigen Bekannten aufgenommen.
Gerhard und ich haben uns seit mehr als 35 Jahre gekannt und waren anfangs über die Weiterbildung zum Fachkaufmann für Materialwirtschaft bis hin über eine Jahrzehntelange Zusammenarbeit bei der IHK regelmäßig verbunden.
In dieser langen Zeit ist mir Gerhard immer als offener , hilfsbereiter und kreativer Mensch aufgefallen , der neuen Dingen äußerst aufgeschlossen war . Ich habe seine „Macherqualitäten „ sehr geschätzt .
Mein tiefes Mitgefühl gilt seiner Frau und seiner Familie.
Herzliches Beileid.
Ihr Lutz Stude