Gestalten Sie online ein Erinnerungsbuch mit den Kerzen und Bildern von der Gedenkseite und eigenen Fotos – Lieferung direkt nach Hause.

Zur Fotobuchsoftware

Fassen Sie Ihr Mitgefühl in Worte!

Kondolenz schreiben

Adolf Hübnergestorben am 6. Januar 2021

Stimmungsbild

Peter Schneider
schrieb am 27. Januar 2021 um 23.43 Uhr

Mein herzliches Beileid an die Familie von einem Freund und Kameraden aus der Zeit 1955-62. Ich bin froh, daß wir uns bis in die jüngste Vergangenheit noch öfter treffen konnten. Addis Tod trifft mich auch sehr schmerzlich.

Stimmungsbild

Gerhard Hopf
schrieb am 20. Januar 2021 um 22.54 Uhr

„Wer so gewirkt im Leben,
Wer so erfüllte seine Pflicht
und stets sein Bestes hat gegeben
für immer bleibt er euch ein Licht.“

Liebe Angehörige,
Mit Betroffenheit habe ich vom Tod eueres lieben Vaters und Schwiegervaters erfahren.
Ich möchte auf diesem Wege meine aufrichtige Anteilnahme übermitteln.
Addi war ein großartiger Mensch und Kollege.
Ich hatte Glück, mit ihm14 Jahre eng zusammenarbeiten zu dürfen.
Er wurde zum väterlichen Freund.
Ich werde ihn nie vergessen.

Mit tiefem Mitgefühl

Gerhard Hopf

Stimmungsbild

Norbert Postler
schrieb am 19. Januar 2021 um 18.45 Uhr

Liebe Susanne, lieber Jürgen,
ich bin unendlich traurig, seit ich vom Tod Eures Vaters erfahren habe. Er war mir fast in meinem ganzen Berufsleben ein wohlwollender und oft sogar fürsorglicher Begleiter. Ja, man kann sagen, er hat meinen Berufsweg entscheidend geprägt! Dass er ein wirklich interessanter Mensch war, muss ich Euch nicht erklären, aber für mich war er einer der außergewöhnlichsten Menschen, die ich je kennen gelernt habe. Bei ihm haben sich Selbstvertrauen und Bescheidenheit in nahezu einzigartiger weise gepaart. Seine im Dienst so zupackende und kreative Art habe ich über Jahrzehnte bewundert, sein langjähriges und erfolgreiches Engagement am Kieselbühl habe ich nur am Rande erlebt.
Von Eurem Vater kann man wirklich sagen, er hat deutliche und dauerhafte Spuren hinterlassen. Ich werde stets mit Hochachtung, Bewunderung und ein bisschen Wehmut an unseren Addi zurück denken.
Bei unseren Referats- und Logistik-Treffs wird ein wichtiger Platz frei bleiben!! Er wird nicht nur mir fehlen!

Stimmungsbild

Karin Jahreiß
schrieb am 17. Januar 2021 um 20.17 Uhr

Herzliche und aufrichtige Anteilnahme zum Tode Ihres lieben Vaters und Schwiegervaters Addi Hübner von Karin Jahreiß, ehemalige Referatskollegin.
Addi wird im Kollegenkreis fehlen. Er war ein humorvoller, positiver Mensch, der seine Kompetenz und reiche Erfahrung aber nie in den Mittelpunkt stellte. Immer hatte er auch ein freundliches Wort für die Kollegen. Es war gut mit Ihm zusammen zu arbeiten.
Wir werden ihn in ehrenvoller Erinnerung behalten.

Mit stillem Gruß

Karin Jahreiß

Stimmungsbild

Margot Weichert
schrieb am 13. Januar 2021 um 15.25 Uhr

Ich bin traurig, Herr Hübner war der beste Chef, den ich je hatte. Allen Angehörigen mein herzliches Beileid.

Stimmungsbild

Susanne Gorny
schrieb am 11. Januar 2021 um 10.37 Uhr

Manchmal braucht unser Herz einfach Zeit um zu akzeptieren was unser Verstand schon längst weiß.

Liebe Susanne, lieber Jürgen

Es ist schwer zu verkraften dass Addi von euch gegangen ist und der Schmerz ist groß, doch wissen wir dass es sein ausdrücklicher Wunsch war loszulassen und vielleicht tröstet dies über die große Lücke in Eurem Herzen hinweg.
Die schönen Erinnerungen haben eh Ihren Platz bei uns allen gefunden und werden mit der Zeit die Trauer besiegen.

Mit traurigem Gruß

Susanne, Lena und Norbert